Fachbereich Sport

Die Scharmützelsee-Grundschule ist eine sportbetonte Schule.
Nähere Informationen findet ihr unter dem Schulprofil Sportbetonung.

An der Scharmützelsee-Grundschule gibt es eine große und eine kleine Turnhalle, in der der Sportunterricht stattfindet.

Große Turnhalle

Kleine Turnhalle

Sportwettkämpfe
Es finden über das Schuljahr verteilt verschiedene Sportwettkämpfe für die verschiedenen Jahrgänge an unserer Schule statt.
Hier ein kurzer Überblick:

Scharmützler
Der „Scharmützler“ ist ein Parcours aus verschiedenen Sportgeräten, über den die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen laufen, klettern, springen und schwingen.

Ball über die Schnur Turnier für die 3. und 4. Klassen

Zwei-Felder-Ball Turnier für die 5. und 6. Klassen

Speedy-Cup für alle Jahrgänge
Die Schülerinnen und Schüler laufen eine Strecke von 30 Metern, so schnell sie können. Die Zeit wird mit einer Lichtschranke gemessen.

Krumme Lanke-Lauf für die 4. bis 6. Klassen
Alle Schülerinnen und Schüler der 4.-6. Klassen laufen eine Runde um die Krumme Lanke.

Bundesjungendspiele Turnen im Winter und Bundesjungendspiele Leichtathletik im Sommer

Weitere schulinterne, optionale Sportturniere an unserer Schule:
Europalauf, Spendenlauf, Tischtennisturnier

Neben schulinternen Sportwettkämpfen nimmt die Scharmützelsee-Grundschule an zahlreichen bezirklichen und regionalen Sportwettkämpfen teil:
– Leichtathletik-Wettkampf (Staffelläufe)
– Mini-Marathon
– Cross-Lauf
– Fußballturniere, z.B. Drumbo-Cup
– Handballturniere