Betreuung

Verlässliche Halbtagsgrundschule und Offene Ganztagsschule

Wir sind eine verlässliche Halbtagsgrundschule

Verlässliche Halbtagsgrundschule (VHG) heißt, dass zwischen 7.30 Uhr und 13.30 Uhr eine kostenlose Betreuung der Schülerinnen und Schüler unserer Schule angeboten wird. Den Kindern steht das Regenbogenland im Erdgeschoss des Schulgebäudes zum Spielen, Lesen, Ausruhen und Toben zur Verfügung. Sie werden von den Erzieherinnen und Erziehern des Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. betreut, die in diesen Zeiträumen vor allem Gelegenheit zu selbst bestimmter Betätigung ermöglichen. Die verlässliche Halbtagsgrundschule ist freiwillig. Verpflichtende Anwesenheitszeiten in der Schule sind nur die Zeiten vom Unterrichtsanfang bis zum Unterrichtsende.

 

Wir sind eine offene Ganztagsschule

Eine weitere – freiwillige – Betreuung erfolgt im sog. Offenen Ganztagsbereich. Sie ist kostenpflichtig und richtet sich nach dem Einkommen der Eltern. Hierzu ist ein Vertrag mit dem Nachbarschaftsheim Schöneberg erforderlich. Voraussetzung für einen Vertragsabschluss ist ein Bedarfsbescheid, der beim Jugendamt beantragt werden muss und dort genehmigt wird. Antragsformulare gibt es im Schulsekretariat oder beim Leiter der Ganztagsbetreuung, Ingo Dickel, Telefon 21 91 36 14. Herr Dickel steht bei Fragen hierzu gerne zur Verfügung. Für die Ganztagsbetreuung stehen verschiedene Zeitmodule zur Verfügung wie z.B.: Frühbetreuungen 6.00 bis 7.30 Uhr, 13.30 bis 16.00 Uhr oder 13.30 bis 18.00 Uhr. Auch während der Ferienzeiten hat die Ganztagsbetreuung geöffnet.

 

Wir kooperieren mit dem Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.


Die Betreuung der Kinder sowohl in der VHG als auch im Ganztagsbereich erfolgt durch die Erzieherinnen und Erzieher des Nachbarschaftsheims Schöneberg e.V.
Das Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich sozial und kulturell in Schöneberg engagiert und Schöneberger Grundschulen im Ganztagsbetrieb betreut. Das Erzieher-Team besteht aus 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit unterschiedlichen Wochenarbeitszeiten und betreut rund 330 Schulkinder der Klassen 1 bis 6.

 

Die Ganztagsbetreuung findet auf dem Schulgelände im Vorderhaus der Hohenstaufenstraße statt.

Die Anfang 2010 neu sanierten Räume auf 3 Etagen bieten Raum für Gespräche, Rückzug, Bewegung, freies Spiel und kreative Gestaltung. Das Angebot wird ergänzt durch den begrünten und mit zahlreichen Spiel- und Kletterangeboten ausgestatteten Schulhof. Auch die kleine Turnhalle kann mitgenutzt werden.

Die Kinder sollen einen verlässlichen und vertrauensvollen Ort finden, um sich zu entspannen und zunehmend selbst bestimmt ihre „freie Zeit“ mit anderen Kindern zu gestalten. Bei der täglichen Hausaufgabenbetreuung in ruhiger Atmosphäre werden die Kinder von ihren Erziehern und Erzieherinnen unterstützt.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.ganztag-scharmuetzelsee.nbhs.de

 

Wir kooperieren mit außerschulischen Partnern

Außerdem können die Kinder am Nachmittag die vielseitigen AG-Angebote in der Sporthalle oder im Schulhaus besuchen, die von den Lehrern und Lehrerinnen und den Übungsleitern der Sportvereine angeboten werden.

Auch die Leo Kestenberg Musikschule bietet täglich in mehreren Räumen der Schule Individual- oder Gruppenunterricht an. Dieser Unterricht ist allerdings kostenpflichtig (Vertrag mit der Musikschule).

Durch diese Kooperationen ist mit den Jahren ein riesiges Angebot entstanden: Bei uns hat man die „Qual der Wahl“.

 

Wir bieten ein Mittagessen

In den schönen Räumen der 2008 neu errichteten Mensa bieten wir für die Kinder täglich ein vollwertiges, warmes Mittagessen. Es stehen jeweils zwei Gerichte zur Auswahl. Das Essen wird von dem Catering Service Luna geliefert. Für Kinder, die einen Ganztagsbetreuungsvertrag mit dem Nachbarschaftsheim Schöneberg abgeschlossen haben, ist das Essen inklusive. Alle anderen Schüler/innen haben die Möglichkeit, einen separaten Essensvertrag mit dem Caterer Luna abzuschließen. Es können dabei auch nur einzelne Tage ausgewählt werden.

Mehr über Luna erfahren Sie unter www.luna.de