Rückblick: SingBach-Projektwoche

Vom 10. bis 15. Februar 2014 fand die SingBach-Projektwoche im Rahmen des Vokalfests Chor@Berlin unter der Leitung der Vokalpädagogin Friedhilde Trüün statt.

Am Montag trafen sich alle dritten Klassen unserer Schule und noch fünf weitere Klassen aus anderen Grundschulen in der Aula der Scharmützelsee-Grundschule.
So waren es fast 200 Kinder, die gemeinsam Lieder und Choräle des großartigen Komponisten Johann Sebastian Bach einstudierten.

Zuerst wurden die Lieder „Komm, sing mit“, „Blitze und Donner“ und „In seiner Stube“ gelernt. Später kamen noch neun weitere Lieder hinzu. In den ersten drei Tagen mussten die Lieder sehr oft wiederholt werden, aber schon bald beherrschten die Kinder die Texte und Melodien.
Von Tag zu Tag klang der Chor besser, sodass die Konzerte am Freitag und Samstag im Radialsystem ein voller Erfolg waren.