Rückblick: Berliner Symphoniker zu Besuch

An drei Tagen im Februar 2014 waren die Berliner Symphoniker in der Scharmützelsee-Grundschule. Ein Streichquartett besuchte alle 4., 5. und 6. Klassen. Sehr interessiert hörten alle Kinder den Erklärungen über die Instrumente und den Musikbeispielen zu.

  

Vielen Dank allen Musikern! Wir freuen uns schon auf einen nächsten Besuch.

Nachricht: 1.Platz beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Schuljahr 2013/2014

Am 13. Dezember 2013 fand unser Schulwettbewerb in der Aula statt.
In der ersten Runde stellten die 6 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Buch ihrer Wahl vor.
Für die Klasse 6a: Lisa Beck, Elisa Angermann, Tarik Eren
Für die Klasse 6b: Duygu Mantas, Swati Negi, Daniel Schrader
Im Publikum hörten alle Kinder der 5. und 6. Klassen  zu. Die Jury bestand aus Fünftklässlern, unserer Konrektorin Frau Kaelcke und einer Elternsprecherin, Frau Walther.

In der zweiten Runde musste dann aus einem unbekannten Buch vorgelesen werden, dem Roman „Die unglaublichen Abenteuer des Barnaby Brocket“ von John Boyne.

 

Als Siegerin aus unserem Wettbewerb ging  Elisa Angermann  (6a)  hervor.
Den 2. Platz belegte Tarik aus der 6a.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten einen Buchpreis.


Inzwischen hat Elisa am Schöneberger Wettbewerb teilgenommen, der am 21. Februar 2014 in der Löcknitz-Grundschule durchgeführt wurde.

Dort hat sie aus dem Buch „Wie ich zum besten Schlagzeuger der Welt wurde – und warum“  von Jordan Sonnenblick vorgelesen.

Elisa hat den 1.Platz belegt!   Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Nun wird sie im April zusammen mit einem Schüler der Havelland-Grundschule gegen die besten „Vorleser“ von Tempelhof im Bezirksausscheid antreten.

Wir wünschen ihr viel Erfolg!

Rückblick: SingBach-Projektwoche

Vom 10. bis 15. Februar 2014 fand die SingBach-Projektwoche im Rahmen des Vokalfests Chor@Berlin unter der Leitung der Vokalpädagogin Friedhilde Trüün statt.

Am Montag trafen sich alle dritten Klassen unserer Schule und noch fünf weitere Klassen aus anderen Grundschulen in der Aula der Scharmützelsee-Grundschule.
So waren es fast 200 Kinder, die gemeinsam Lieder und Choräle des großartigen Komponisten Johann Sebastian Bach einstudierten.

Zuerst wurden die Lieder „Komm, sing mit“, „Blitze und Donner“ und „In seiner Stube“ gelernt. Später kamen noch neun weitere Lieder hinzu. In den ersten drei Tagen mussten die Lieder sehr oft wiederholt werden, aber schon bald beherrschten die Kinder die Texte und Melodien.
Von Tag zu Tag klang der Chor besser, sodass die Konzerte am Freitag und Samstag im Radialsystem ein voller Erfolg waren.

Hinweis: Konzert „SingBach!“ im Februar 2014

Konzert „SingBach!“ : Klassen 3a, 3b und 3c

Seit November 2012 besteht zwischen unserer Schule und dem
‚Deutschen Chorverband e.V.‘ eine Kooperation:

Fortbildungs-Coaching-Projekt für die Einführung von
„Aufbauendem Musikunterricht“.

Nun haben unsere Klassen 3a, 3b und 3c die einmalige Gelegenheit
an einem Konzert-Projekt des Deutschen Chorverbandes mit rund 200
Kindern teilzunehmen.

Vom 10. – 13. Februar werden in der Aula unserer Schule Original-
kompositionen und arrangierte Lieder von Johann Sebastian Bach unter
der Leitung der erfahrenen Vokalpädagogin Friedhilde Trüün mit den 200 Kindern
einstudiert.

Im Anschluss finden dann 2 öffentliche Konzerte im Radialsystem V/
Friedrichshain statt:

Freitag, 14.2.2014 um 15.00 Uhr und
Samstag 15.2.2014 um 13.00 Uhr.

Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf die Konzerte.

Mehr Informationen zu SingBach unter www.singbach.de