Einladung zum Tag der offenen Tür 28. September 2018

Ganz herzlich lädt die Scharmützelsee-Grundschule zum Tag der offenen Tür ein:

28. September 2018
16.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Das Thema lautet “Kunst/ Kaffee/ Kuchen”.

Veröffentlicht unter Einladungen | Kommentare deaktiviert

Einladung zum Frühlings-Aktionstag am 5. Mai 2018 – 11-15 Uhr

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, liebe Erzieherinnen und Erzieher,

schon seit vielen Jahren gehört es an der Scharmützelsee-Grundschule zur Tradition, dass Eltern, Schüler, Lehrer und Erzieher im Frühjahr gemeinsam die Beete, Spiel- und Rasenflächen auf dem Schulhof verschönern. Nur so kann der Schulhof eine grüne Oase für alle bleiben.

Auch dieses Mal haben wir uns wieder einiges vorgenommen:

  • Die Schüler zeigen ihre Klassenbeete. An den Projekttagen haben die Schüler mit ihren Klassen schon einiges zur Schulhofgestaltung geleistet und werden am Aktionstag allen Eltern ihr Werk vorstellen.
  • Im Bauerngarten wird der Weg unter der Pergola mit Rindenmulch erneuert und die begleitende Bepflanzung gepflegt.
  • Unser Weidentipi braucht einen neuen Frühlingsschnitt
  • Die bunte “Abgrenzungs-Schlange” zur Giesche-Schule wird neu gemalt.
  • Das Wäldchen auf dem Schulhof wird mit neuen Sträuchern aufgeforstet.

Bitte kommt alle! Auch für Menschen ohne “grünen Daumen” gibt es Aufgaben. Für fleißige Helfer ist als Belohnung und Stärkung ein kleiner Imbiss vorgesehen.

Staudenspenden können am 2. Mai bei den Lehrern oder beim Hausmeister im EG abgegeben werden. Wir empfehlen Stauden, die flachwüchsig sind und an einem halbschattigen Standort wachsen.

Denkt bitte an Arbeitshandschuhe und wetterfeste Kleidung. Gartengeräte wie Rosen-, Astscheren etc. sind auch sehr willkommen.

Wir freuen uns auf einen schönen Grüntag mit Eltern, Kindern und Lehrern.

Mit herzlichen Grüßen

G. Vornberger (Schulleiterin), L. Grötzenbach (Gesamtelternvertretung), C. Stoltz (Förderverein)

 

Veröffentlicht unter Einladungen | Kommentare deaktiviert

Künstlerisch-kreativ: Bericht aus der Druckwerkstatt

Im Rahmen des verpflichtenden Wahlunterrichts (WUV) hat unsere Schule in diesem Schuljahr 2017/18 die Möglichkeit, für Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Klasse künstlerisches Arbeiten in einer Druckwerkstatt anzubieten.

Aufgrund eines Kooperationsvertrags mit der Jugendkunstschule Tempelhof-Schöneberg nahmen im ersten Halbjahr 12 Kinder am WUV-Kurs „Druckwerkstatt“ mit dem mexikanischen Künstler Oscar Castillo teil.

Während des Kurses lernten sie verschiedene Drucktechniken wie Radierung und Linoldruck kennen. Sie beschäftigten sich mit sehr unterschiedlichen Themen: Selbstporträts, Gestaltung kleiner Plakate, weihnachtliche Motive, Abzeichnen von Dingen aus der Natur u. a.

Oscar Castillo ließ den Kindern dabei großen Freiraum. Er stellte ihnen die einzelnen Techniken vor, probierte sie mit ihnen aus und beriet sie bei der künstlerischen Gestaltung ihrer Bilder.

Alle Schüler und Schülerinnen waren mit Interesse dabei und konnten sich gut auf die Aufgabenstellungen einlassen. So entstanden sehr kreative Ergebnisse. Es ist geplant, einige Kunstwerke der Kinder im Haus am Kleistpark auszustellen.

Wir sind sehr froh, dass der WUV-Kurs „Druckwerkstatt“ im 2. Schulhalbjahr mit einer neuen Schülergruppe fortgesetzt werden kann.

Marion Yar
(Lehrerin der Scharmützelsee-GS)

 

Erste Versuche:

 

Radierung:

 

Drucken:

 

Einige Ergebnisse:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert

Musikabend der Schule am Freitag, 09.03.2018

Musikabend  der Scharmützelsee-Grundschule
9. März 2018
um 19.00 Uhr

Liebe Eltern und Freunde
der Scharmützelsee-Grundschule,

hiermit laden wir Sie herzlich zu unserem diesjährigen Musikabend ein.
Im Anschluss an den Musikabend gibt es die Möglichkeit, bei einemfestlichen Imbiss und Getränken den Abend noch ein wenig ausklingen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Gabi Vornberger
(Schulleiterin)

weitere Informationen zum Musikabend finden Sie hier

 

 

Veröffentlicht unter Einladungen | Kommentare deaktiviert

Bezirkssieger beim Drumbo Cup!

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Schulfußball-Mannschaft ist Bezirkssieger von Tempelhof-Schöneberg im Hallenfußball. 28 Mannschaften nahmen insgesamt teil.

In der Endrunde kämpfte sich unser Team mit zwei Siegen in das Halbfinale. Mit einer spielerisch überzeugenden Leistung wurde die Grundschule am Dielingsgrund mit 4:0 besiegt.

Für das Endspiel gegen die Grundschule auf dem Tempelhofer Feld wurden nochmal alle Reserven mobilisiert, konzentriert und mit viel Einsatz gespielt. Mit einer tollen Teamleistung gewann unsere Mannschaft verdient mit 1:0.

Die Mannschaft vertritt den Bezirk am 15.03.2018 in der Sömmering-Sporthalle/Charlottenburg nun auf Berliner Ebene.

G. Vornberger (Trainerin)

hinten: SertanY., Enes U., Michael S., Simon T., G. Vornberger
vorne: Kian T., Theo X., Daniel J.

 

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert

Drumbo Cup 2018

Unsere Schulfußball-Mannschaft hat es in die Bezirksendrunde geschafft!

Nach der Vorrunde war unsere Mannschaft auch in der Zwischenrunde erfolgreich.

Mit einer tollen Leistung (3 Siege und ein Unentschieden) ziehen unsere Jungs nun in die Endrunde ein und kämpfen am 19. Februar um den Titel  des Bezirksmeisters im Hallenfußball der Grundschulen.

G. Vornberger

 

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert

Bundesjugendspiele 2017 Gerätturnen

Auch in diesem Jahr führten die SchülerInnen unserer Schule Bundesjugendspiele im Bereich Gerätturnen durch.

Die Veranstaltung wurde als Wettkampf organisiert und fand am 14. Dezember für die Klassen 4-6 statt. Die 3. Klassen folgten eine Woche später am 20. Dezember.
Neu war das Gerät Barren, welches wir anstelle des Recks anboten. Somit waren die SchülerInnen an den Geräten Barren, Boden und Sprung gefordert. Zusätzlich konnten sie sich in Gruppen für eine Miteinander-Übung anmelden.
Die Ergebnisse waren toll. Als beste Klassen sind hier besonders die 5A und 5B hervorzuheben, die jeweils 8 Ehrenurkunden erreichten.

Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert

Fahrt der 5. und 6. Klassen nach Paris

Unglaublich und doch wahr: Vom 6. November bis zum 10. November 2017 flogen die Französisch-Kinder der 5. und 6. Klasse nach Paris, um ihre Partnerklasse zu besuchen. Die legten sich mächtig ins Zeug , um ihre Gäste zu beeindrucken. Mit einem riesen Plakat „Der Eifelturm umarmt liebevoll den Alex” wurden wir empfangen.

Jedes Scharmützelkind wurde von seinem Paten begrüßt, beschenkt und herum geführt.

Bereits am 1. Tag gab es ein Bootsfahrt auf der Seine, es folgten Eifelturm, Versailles, das Parlament und ein Empfang beim Bürgermeister.

Die Sonne strahlte mit allen um die Wette! Die Trennung von den Franzosen fiel sichtlich schwer und so sind wir alle beglückt, dass in 2018 ein Gegenbesuch folgt und wir uns für die tolle Zeit revanchieren dürfen. Merci!!

 

 

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert

Und wieder erstrahlt ein schöner Tannenbaum im Schul-Foyer

Am Freitag, den 1. Dezember stellte der Förderverein erneut eine prächtige Nordmanntanne in das Schul-Foyer.

 

Kinder und Eltern schmückten in der Farbe Lila, in Begleitung weihnachtlicher Musik und Darreichung gewürzter Heißgetränke.

In der Schulküche schmurgelten die Waffeln unter Anleitung der Erzieher. Eine Horde helfender Kinder verdrückte einen riesigen Berg davon.  Herzlichen Dank den fleißigen Schmückern und eifrigen Mitgliedern des Fördervereins.

 

Allen Lesern dieser Zeilen wünschen wir eine stimmungsvolle Weihnachtszeit und einen geschmeidigen Rutsch ins Jahr 2018!

 

 

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Online Abstimmen für die Theater-AG !

!!!Wichtig!!!

Unsere Theater-AG ist nominiert für den Deutschen Engagement-Preis 2017
mit dem Theaterstück “Verkehrte Flucht” vom vergangenen Jahr! Damit
gewannen wir sogar den Mete-Eksi-Preis und es soll ein Hörbuch dazu
geben!

Wir können jetzt auch den Publikumspreis und damit ein weiteres
Preisgeld für die Schule gewinnen!

BITTE DAHER ALLE MITMACHEN UND ABSTIMMEN! AM BESTEN SOFORT, SPÄTESTENS BIS 20. OKTOBER 2017.

Einfach den Informationen folgen unter:
    www.benjaminstoll.com/verkehrte-flucht

Am besten einfach hier anklicken!

oder direkt unter: www.bit.ly/verkehrte-flucht

Vater, Mutter, Geschwister, Oma, Opa, Freunde – je mehr mitmachen, desto
besser! Jede E-Mail-Adresse zählt mit einer Stimme!

Herzlichen Dank im Namen der Theater-AG

Veröffentlicht unter Bekanntgaben, Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert