Bezirkssieger beim Drumbo Cup!

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Schulfußball-Mannschaft ist Bezirkssieger von Tempelhof-Schöneberg im Hallenfußball. 28 Mannschaften nahmen insgesamt teil.

In der Endrunde kämpfte sich unser Team mit zwei Siegen in das Halbfinale. Mit einer spielerisch überzeugenden Leistung wurde die Grundschule am Dielingsgrund mit 4:0 besiegt.

Für das Endspiel gegen die Grundschule auf dem Tempelhofer Feld wurden nochmal alle Reserven mobilisiert, konzentriert und mit viel Einsatz gespielt. Mit einer tollen Teamleistung gewann unsere Mannschaft verdient mit 1:0.

Die Mannschaft vertritt den Bezirk am 15.03.2018 in der Sömmering-Sporthalle/Charlottenburg nun auf Berliner Ebene.

G. Vornberger (Trainerin)

 

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert

Drumbo Cup 2018

Unsere Schulfußball-Mannschaft hat es in die Bezirksendrunde geschafft!

Nach der Vorrunde war unsere Mannschaft auch in der Zwischenrunde erfolgreich.

Mit einer tollen Leistung (3 Siege und ein Unentschieden) ziehen unsere Jungs nun in die Endrunde ein und kämpfen am 19. Februar um den Titel  des Bezirksmeisters im Hallenfußball der Grundschulen.

G. Vornberger

 

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert

Bundesjugendspiele 2017 Gerätturnen

Auch in diesem Jahr führten die SchülerInnen unserer Schule Bundesjugendspiele im Bereich Gerätturnen durch.

Die Veranstaltung wurde als Wettkampf organisiert und fand am 14. Dezember für die Klassen 4-6 statt. Die 3. Klassen folgten eine Woche später am 20. Dezember.
Neu war das Gerät Barren, welches wir anstelle des Recks anboten. Somit waren die SchülerInnen an den Geräten Barren, Boden und Sprung gefordert. Zusätzlich konnten sie sich in Gruppen für eine Miteinander-Übung anmelden.
Die Ergebnisse waren toll. Als beste Klassen sind hier besonders die 5A und 5B hervorzuheben, die jeweils 8 Ehrenurkunden erreichten.

Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert

Fahrt der 5. und 6. Klassen nach Paris

Unglaublich und doch wahr: Vom 6. November bis zum 10. November 2017 flogen die Französisch-Kinder der 5. und 6. Klasse nach Paris, um ihre Partnerklasse zu besuchen. Die legten sich mächtig ins Zeug , um ihre Gäste zu beeindrucken. Mit einem riesen Plakat „Der Eifelturm umarmt liebevoll den Alex” wurden wir empfangen. Jedes Scharmützelkind wurde von seinem Paten begrüßt, beschenkt und herum geführt. Bereits am 1. Tag gab es ein Bootsfahrt auf der Seine, es folgten Eifelturm, Versailles, das Parlament und ein Empfang beim Bürgermeister. Die Sonne strahlte mit allen um die Wette! Die Trennung von den Franzosen fiel sichtlich schwer und so sind wir alle beglückt, dass in 2018 ein Gegenbesuch folgt und wir uns für die tolle Zeit revanchieren dürfen. Merci!!

 

 

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert

Und wieder erstrahlt ein schöner Tannenbaum im Schul-Foyer

Am Freitag, den 1. Dezember stellte der Förderverein erneut eine prächtige Nordmanntanne in das Schul-Foyer.

 

Kinder und Eltern schmückten in der Farbe Lila, in Begleitung weihnachtlicher Musik und Darreichung gewürzter Heißgetränke.

In der Schulküche schmurgelten die Waffeln unter Anleitung der Erzieher. Eine Horde helfender Kinder verdrückte einen riesigen Berg davon.  Herzlichen Dank den fleißigen Schmückern und eifrigen Mitgliedern des Fördervereins.

 

Allen Lesern dieser Zeilen wünschen wir eine stimmungsvolle Weihnachtszeit und einen geschmeidigen Rutsch ins Jahr 2018!

 

 

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Online Abstimmen für die Theater-AG !

!!!Wichtig!!!

Unsere Theater-AG ist nominiert für den Deutschen Engagement-Preis 2017
mit dem Theaterstück “Verkehrte Flucht” vom vergangenen Jahr! Damit
gewannen wir sogar den Mete-Eksi-Preis und es soll ein Hörbuch dazu
geben!

Wir können jetzt auch den Publikumspreis und damit ein weiteres
Preisgeld für die Schule gewinnen!

BITTE DAHER ALLE MITMACHEN UND ABSTIMMEN! AM BESTEN SOFORT, SPÄTESTENS BIS 20. OKTOBER 2017.

Einfach den Informationen folgen unter:
    www.benjaminstoll.com/verkehrte-flucht

Am besten einfach hier anklicken!

oder direkt unter: www.bit.ly/verkehrte-flucht

Vater, Mutter, Geschwister, Oma, Opa, Freunde – je mehr mitmachen, desto
besser! Jede E-Mail-Adresse zählt mit einer Stimme!

Herzlichen Dank im Namen der Theater-AG

Veröffentlicht unter Bekanntgaben, Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Tag der offenen Tür, Freitag, 22. September 2017, 16-18.30 Uhr

Veröffentlicht unter Bekanntgaben | Kommentare deaktiviert

Berliner Büchertisch spendet Bücher für Leseförderung

Der Berliner Büchertisch e.V. hat einer Klasse unserer Schule eine Bücherspende zukommen lassen im Rahmen der Initiative zur Leseförderung, dafür danken wir recht herzlich!

Da in der Klasse nur sehr wenige Bücher vorhanden waren, wandte sich die Schule an den Büchertisch mit der Bitte um eine Bücherspende für den Ausbau einer kleinen Klassenbibliothek mit dem Ziel der Lesemotivation und der Leseförderung.

Der Büchertisch unterstützte mit einer großzügigen Bücherspende.

Wer die Arbeit des Berliner Büchertisches unterstützen möchte, erhält auf der Homepage des Vereins weitere Informationen.

 

Veröffentlicht unter Bekanntgaben | Kommentare deaktiviert

Schulfußballmannschaft im Finale um Berliner Meisterschaft!

Herzlichen Glückwunsch für eine außergewöhnliche Leistung!

Die Schulfußballmannschaft unserer  Schule hat das Halbfinale gewonnen und steht nun im Finale um die Berliner Meisterschaft!

Das Endspiel findet in Wittenau statt: am Freitag, den 14. Juli, Göschenstr. 9, um 10.00 Uhr

Zuschauer sind herzlich willkommen.

Ihre G. Vornberger

Veröffentlicht unter Eilmeldungen, Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Spenden für die Theater-AG der Schule

Der Förderverein der Scharmützelsee-Grundschule dankt den großzügigen Spendern des “Rotary Club Potsdamer Platz” für ihr außerordentliches Engagement für das “Theater mit Kindern”.
Anlässlich der Konzipierung und Aufführung des Stücks der Theater-AG der Schule “Verkehrte Flucht – Hayas Zeitreise nach Hause” 2016 wurde von zwei Rotariern jeweils ein Betrag in Höhe 500 Euro gespendet. Der Gesamtbetrag von insgesamt 1.000 Euro wird für die dringend notwendige Reparatur des Bühnenvorhangs in der Aula der Schule verwendet werden.

Herzlichen Dank für diese großzügige Unterstützung der Arbeit unserer Theater-AG!

Inzwischen wurde die Lichtanlage in der Aula erneuert. Die Reparatur des Bühnenvorhangs steht für das kommende Schuljahr an, danach ist geplant, die Tontechnik zu erneuern: Es wird überlegt, Raummikrofone anzuschaffen, die an der Bühnendecke installiert werden und die Sprache der Kinder auf der Bühne verstärken. Bisher kommen mobile Lautsprecher auf Stativen zum Einsatz.

Die Beträge in der Theater-AG-Kasse, die auch aus den vielen Spenden der Eltern, Lehrer, Erzieher und Verwandten bei den Vorführungen der Theater-AG stammen, möchte die Theater-AG gerne für Bühnenbild, Requisiten und Kostüme zukünftiger Produktionen verwenden.

Spenden für die Arbeit der Theater-AG sind hierfür sehr willkommen: Der Förderverein leitet sie gerne weiter, wenn Sie z.B. überweisen auf das Konto vom “Förderverein der Scharmützelsee-Grundschule e.V.” bei der Deutschen Bank, IBAN DE 38 1007 0024 0213 6596 00, BIC: DEUTDEDBBER.

Die Theater-AG würde sich über eine weitere Unterstützung sehr freuen! Herzlichen Dank!

Der Förderverein

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert